bike2malaga – Bike Tours & Rentals Malaga

bike2malaga – Bike Tours & Rentals Malaga

Schauen Sie doch einfach einmal in unserem Shop vorbei. Wir stehen Ihnen bei Fragen und Wünschen rund ums Fahrradfahren gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!...

bike2malaga shop

Wo wir zu finden sind

Unser Office befindet sich im Zentrum von Málaga auf der Strasse Hoyo de Esparteros 9, in der Nähe von Mercado de Atarazanas.

Hoyo de Esparteros 9
29005 Málaga

Tel: (+34) 634 578 995
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten von Fahrrädern/Zubehör und geführte Fahrradtouren mit bike2malaga

Wir bitten Sie, die folgenden Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen. Danke für Ihr Vertrauen in bike2malaga.

1. DIE VERTRAGSPARTEIEN

1.1) Die Vertragsparteien sind der Kunde – welcher ein Mindestalter von 18 Jahren haben muss – und Forever Cycling S.L. (folgend bike2malaga). bike2malaga sorgt für die Verfügbarkeit des im Vorfeld gebuchten Fahrrads und dessen Zubehör (folgend 'der gemietete Gegenstand'), für den im Vertrag festgelegten Zeitraum und garantiert deren einwandfreien Zustand, gerecht den Vorschriften für Verkehrssicherheit. Der Kunde sorgt für das sofortige Bezahlen des gesamten Mietpreises zum Zeitpunkt des Unterschreibens des Vertrages, wodurch dieser gültig wird.

1.2) Das Mietverhältnis für den gemieteten Gegenstand soll für einen festgelegten Zeitraum gültig sein. Der Geschäftstag startet um 9 Uhr und endet um 17 Uhr. Mietzeiträume über mehrere Tage/Wochen können mit bike2malaga vereinbart werden. Für alle Mietgegenstände empfiehlt sich eine vorherige Buchung.

1.3) Die gemieteten Gegenstände müssen bei bike2malaga (Adresse siehe Internetseite www.bike2malaga.com, Hoyo de Esparteros 9, 29005 Malaga) abgeholt und wieder abgegeben werden.

1.4) Falls der Kunde es versäumt die gemieteten Gegenstände zum vereinbarten Zeitraum abzugeben, sei es auch aus Gründen die nicht in der Macht des Kunden liegen, kann bike2malaga eine Entschädigung fordern.

1.5) Falls eine Lieferung / Abholung der gemieteten Gegenstände mit bike2malaga vereinbart wurde, so werden die Gegenstände zur in der Buchung vereinbarten Zeit/Tag geliefert und abgeholt. Der Kunde muss klare Informationen geben zum Treffpunkt und Ort der Lieferung/Abholung und muss eine funktionierende Mobilfunknummer hinterlegen.

1.6) Alle Änderungen des Mietvertrages müssen bike2malaga mitgeteilt und von bike2malaga bestätigt werden. Verspätungen der Lieferung/Abholung, die durch das Fehlen von Informationen durch den Kunden verursacht wurden (Änderung der Zeit, des Ortes, usw.) ohne das vorherige Absprechen mit bike2malaga, werden zusätzlich berechnet.

1.7) Durch höhere Gewalt oder besondere Umstände könnte es seitens bike2malaga zu Verspätungen von Lieferung/Abholung der gemieteten Gegenstände kommen. In diesem Fall wird bike2malaga die Kunden immer informieren.

1.8) Alle gemieteten Gegenstände werden von bike2malaga in einem einwandfreien Zustand präsentiert und von den professionellen Mechanikern von bike2malaga hergerichtet. bike2malaga akzeptiert normale Gebrauchsspuren während der Mietzeit, jedoch wird bei stark verschmutzten Gegenständen eine Gebühr von 5€ erhoben.

1.9) Die gemieteten Gegenstände sollen nur von dem im Vertrag erwähnten Kunden genutzt werden. Der Kunde verpflichtet sich, die Gegenstände sorgsam und mit Achtsamkeit zu verwenden und die allgemeinen Verkehrsregeln zu beachten. Es ist verboten die gemieteten Gegenstände unter Einfluss von Drogen oder Alkohol zu verwenden. Es ist den Kunden nicht erlaubt, andere Personen auf dem Gepäckträger zu transportieren oder die gemieteten Gegenstände zu modifizieren. Es ist nach vorheriger Absprache mit bike2malaga möglich, zusätzliches Equipment an dem Fahrrad anzubringen, wobei der Kunde aber jegliches Risiko trägt.

1.10.) Alle gemieteten Gegenstände müssen bei bike2malaga oder einem Vertreter von bike2malaga abgegeben werden.

2. RESERVIERUNG, ZAHLUNG UND KAUTION

2.1) Die Reservierung der gewünschten Gegenstände muss mit genügend Zeit im Voraus stattfinden, um die Verfügbarkeit bestätigen zu können, mindestens 24 Stunden im Voraus. Für jede Reservierung muss eine Anzahlung von 20€ pro Fahrrad getätigt werden. Im Falle der Anzahlung durch Banküberweisung ist der Kunde für mögliche Gebühren seiner Bank verantwortlich.

2.2) Falls der Kunde am selben Tag, ohne Reservierung und weniger als 24 Stunden vorher, ein Fahrrad mieten möchte, ist es möglich persönlich im bike2malaga Shop vorbeizukommen, anzurufen oder eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden.

2.3) Der Betrag für das Mieten der Gegenstände muss in voller Höhe beim Unterzeichnen des Vertrages stattfinden. Die Zahlungsmöglichkeiten sind: Kredit oder Debit Karte (MasterCard oder Visa), in bar (EUR), vorherige Banküberweisung oder PayPal.

2.4) Der Kunde muss den Mietvertrag lesen, akzeptieren und unterzeichnen. Der Kunde wird gebeten, ein Dokument oder Pass zusammen mit seiner Kreditkarte vorzulegen um die Kaution bezahlen zu können. Die Kaution in Höhe von 200€ (MTBs Hardtails, Trekking Bikes) oder 300€ (E-Bikes, Road Bikes and MTB Fully) pro Fahrrad muss per Kreditkarte oder in bar bezahlt werden. Diese Kaution wird am Ende des Mietverhältnisses zurückgezahlt, sofern der gemietete Gegenstand im selben Zustand wieder abgegeben wird wie er verliehen wurde. Es besteht kein Recht auf Rückerstattung bevor der Vertrag ausläuft.

3. VERANTWORTUNG DES KUNDEN

3.1) Der Kunde akzeptiert die Erhebung von Gebühren in Höhe des Marktpreises, falls Teile des gemieteten Gegenstandes während des Mietzeitraumes  beschädigt oder verloren wurden. Falls die Kosten der beschädigten/verlorenen Teile die Kautionssumme übersteigen, muss der Kunde diese Differenz begleichen.

3.2) Stornierungen ohne Gebühr sind nur 14 Arbeitstage vor Beginn des Mietvertrages möglich. Stornierungen die weniger als 14 Tage vorher durchgeführt werden, werden in Höhe der Anzahlung berechnet. Bei nicht erscheinen wird der komplette Rechnungsbetrag fällig, ohne Recht auf Rückerstattung. Sonderregelungen sind ausgeschlossen.

3.3) bike2malaga erstattet keine Zahlungen, falls die gemieteten Gegenstände schon vor der vereinbarten Zeit wieder abgegeben werden oder Stornierungen weniger als 14 Tage vorher durchgeführt werden. bike2malaga kann nicht für persönliche Umstände des Kunden, Erkrankungen, Wetterbedingungen oder höhere Gewalt verantwortlich gemacht werden. Der Kunde akzeptiert, dass keine Erstattungen aufgrund der oben genannten Gründe gemacht werden, ohne jegliche Ausnahmen.

3.4) Der Kunde ist verpflichtet für die Sicherheit der gemieteten Gegenstände zu sorgen und Diebstahl und Verlust zu verhindern. Im Falle des Verlustes oder Diebstahls während der Mietzeit,  muss der Kunde die Kosten tragen (Wiederbeschaffung zum Marktpreis). Zum Zeitpunkt des Unterschreibens des Vertrages und nach Erhalt des gemieteten Gegenstandes, übergeht die Verantwortung für die gemieteten Gegenstände auf den Kunden.

3.5) Im Falle des Diebstahls oder Verlustes der Fahrräder, erhebt bike2malaga mindestens folgende Gebühren: 700€ pro Trekking Bike / 800€ pro Mountain Bike Hardtail / 1000€ pro Aluminium Road Bike Radon oder BH / 1200€ pro Aluminium Road Bike Cube / 1800€ pro Carbon Road Bike, MTB Fully und alle Typen der E-Bikes.

3.6) Falls der verlorene gemietete Gegenstand wiedergefunden wird, wird bike2malaga den Kunden informieren. Über das folgende Vorgehen wird dann von dem Kunden entschieden.

3.7) bike2malaga empfiehlt immer während der gesamten Mietzeit aufmerksam mit den gemieteten Gegenständen umzugehen und besonders über Nacht aufzupassen. bike2malaga empfiehlt strengstens, die gemieteten Gegenstände nicht unbeaufsichtigt auf der Straße zu lassen. Auch durch das Bereitstellen eines Schlosses, kann bike2malaga für einen möglichen Diebstahl/Verlust nicht verantwortlich gemacht werden.

3.8) bike2malaga empfiehlt seinen Kunden eine Reiseversicherung abzuschließen, die auch für den Verlust, Diebstahl oder Schäden an gemieteten Gegenständen aufkommt. Im Falle eines Verlustes/Diebstahls oder Schäden, wird bike2malaga mit der Versicherung kooperieren.

4. PROBLEME MIT GEMIETETEN GEGENSTÄNDEN WÄHREND DER MIETZEIT

4.1) Kleine Reparaturen an gemieteten Gegenständen, wie z.B. ein platter Reifen, gehören zu den Pflichten des Kunden, da bike2malaga eine Satteltasche mit allen nötigen Teilen (Ersatzschlauch, Reparatur Set, kleine Pumpe) bereitstellt. Für alle anderen Reparaturen an den gemieteten Gegenständen, muss der Kunde diese während der Mietzeit zum bike2malaga Shop bringen, wo die professionellen Mechaniker von bike2malaga versuchen werden, die Gegenstände so schnell wie möglich zu reparieren.

4.2) Falls der Mietvertrag außerhalb des bike2malaga Shops unterschrieben wird (im Falle der Lieferung an den Wunschort des Kunden) und Schäden an den gemieteten Gegenständen auftreten, so muss bike2malaga eine Servicegebühr für den Transport und die Reparatur der Gegenstände erheben – immer nach vorheriger Absprache über die Höhe der Gebühr mit dem Kunden. bike2malaga erstattet keine Reparaturkosten die in anderen Werkstätten entstanden sind, außer es wurde vorher mit bike2malaga abgesprochen und auch bestätigt.

4.3) bike2malaga wird das Beste geben um die Wünsche seiner Kunden zu erfüllen, doch es gibt seitens bike2malaga keine Pflicht der technischen Unterstützung außerhalb des bike2malaga Shops.

5. EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG

5.1) bike2malaga hat eine Haftpflicht-Fremdversicherung des Fahrradverleihs. bike2malaga ist nicht verantwortlich für Verletzungen oder Schäden die während der Mietzeit  durch oder am Kunden entstehen.

5.2) Der Kunde ist verantwortlich für eine adäquate, persönliche Versicherung die für Risiken während der Mietzeit auftreten können. bike2malaga ist nicht haftbar für jegliche Verletzungen, Unfälle oder den Verlust von Eigentum die durch Wetter, Krankheit, andere Personen, Autos oder jegliche andere Auslöser passieren können.

5.3) Der Kunde muss die spanischen Straßenvorschriften beachten. Jegliche Strafzettel oder Gebühren, die durch fehlerhaftes Handeln des Kunden ausgestellt werden, müssen komplett von dem Kunden getragen werden.

5.4) Alle persönlichen Daten und Informationen, die für bike2malaga durch den Kunden bereitgestellt werden, sind durch das Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember geschützt.

5.5) Die Auflage dieses Vertrages soll durch das spanische Gesetz geregelt werden. Für alle Streitigkeiten die aus diesem Vertrag resultieren oder in Verbindung mit diesem Vertrag stehen, ist der Geltungsbereich Málaga, Spanien.